Eyka HP
update2

25.03.2016

Zucht

 Wir sind zurück, auf Wunsch vieler meiner früheren Käufer und Welpen Interessenten habe ich mich entschlossen, noch mal ab und an einen Wurf zu machen!

Unsere Zuchtstätte wird wie früher versuchen extra versuchen, weil kein Züchter kann eine Garantie geben, das alle Welpen gesund sind ich will versuchen gesunde, sehr gut veranlagte und bestens geprägte Welpen zu züchten und abzugeben !

Die werden Welpen in Privathände verkaufen, ich habe die Erfahrung gemacht, das ein Hund dort ein bleibendes Familienmitglied wird und nicht beurteilt wird, wie er eine VPG Prüfung ablegt! Sicher müssen auch meine Welpen/ Hunde beschäftigt werden, es gibt soviel Arten von Auslastung Obidience, Trailen oder als Besucher Hund für Kindergärten, Schulen und Altenheimen, wo man einen Hund gut auslasten kann! Warum muss ein Hund Schutzdienst machen? Die meisten werden trieblich überreizt, möchte ich nicht mehr für meine Hunde oder deren Nachzucht. Ist wie gesagt...... meine Ansicht!    

Wir möchten keine Triebbolzen die dadurch nicht mehr klar denken, sondern führbare Hunde für jedermann / Frau !

Deutsche Schäferhunde werden genug gezüchtet ! Oft sind diese Hunde nicht händelbar für Privatleute, deshalb züchten wir einen Deutschen Schäferhund der gesund sein soll, der ein treuer Familienhund ist/wird. Ich möchten einen sozialen Familienhund, der ein felliger Partner für viele Jahre werden soll!

Für uns gelten andere Kriterien wie ein Deutscher Schäferhund sein muss! Er sollte ein Allrounder sein so wie er es früher war. Wir machen einen gesunden, gut sozialisierten Schäferhund nicht vom Schutzdienst oder einer Körung abhängig! Oft sind diese Hunde völlig überdreht und kaum führbar!

Wichtig sollte doch für jeden Züchter sein, das der Welpe/ Hund mit seiner Umwelt zu recht kommt und freundlich zu Menschen, Kindern und Artgenossen ist ! Mir ist ein sensibler Hund lieber, als einem dem ich den Rücken nicht kehren kann!

Wer einen aggressiven Hund sucht, ist bei mir falsch!

Wer einen Welpen sucht, der ausgeglichene Eltern hat, darf sich wie früher auch, gerne bei uns im Vorfeld umsehen und unsere Hunde betüddeln. Bei einem Kaffee lernen wir uns kennen und können die Fragen klären. Ich kläre gerne auf, berate was für ein Hund besser für Sie ist!

 

 

 

Die Url Zwinger vom Scharmeder Land, ist keine Zuchtstätte mehr im SV! Webmaster : Ute Welslau Copyright© ab 2000-2020 ( Ute Welslau ). Alle Rechte vorbehalten. Dies gilt für alle meine erstellten Seiten! Erstellt am 20.03.2000